Verkehrssicherheitstraining für Senioren

Seniorenbeirat und Verkehrswacht boten zum ersten Mal ein Verkehrssicherheitstraining für Senioren an.

Im ersten Teil der Veranstaltung wurde den älteren Verkehrsteilnehmern aktuelle Änderungen der Straßenverkehrsordnung und Entwicklungen der Rechtssprechung in den vergangen Jahren erläutert. Die Senioren bekamen sozusagen eine theoretische Auffrischung der Verkehrsregeln. Darüberhinaus hatten die Mitbürger die Möglichkeit unklare Verkehrssituationen zu besprechen.

Für den zweiten Teil hatte die Verkehrswacht eine Übungsstrecke auf dem städtischen Festplatz aufgebaut. Unter Anleitung konnten die Senioren mit ihrem eigenen Wagen diverse Übungen durchführen.

Eine ähnliche Veranstaltung soll im nächsten Jahr wieder angeboten werden.

Fangen Sie einfach an zu tippen