AUSSCHREIBUNGEN

der Stadt Sulzbach-Rosenberg

Offene Ausschreibungen

Neugestaltung St.-Anna-Schachtgelände am Fördergerüst

Es geht bei dem Projekt um die Neugestaltung des St.-Anna-Schachtgeländes am Fördergerüst in Sulzbach-Rosenberg, mit einer Dauerausstellung im Freien, die rund um die Uhr (24/7) geöffnet ist.

Dabei wird das Fördergerüst, die erhaltene Teilfläche des historischen Schachthallenbodens mit Stahlartefakten, und einige Großexponate wie Grubenlok, -waggons, etc. 24/7 in einer Freiluftausstellung präsentiert, mit verschiedenen didaktischen Stationen. An die historische

Schachthallenfläche mit Fördergerüst ist eine begrünte Fläche mit Aufenthaltsqualität angegliedert, auf der ebenfalls verschiedene didaktische Stationen zur Geschichte des Anna-Schachtgeländes angeordnet sind.

 

Die Stadt Sulzbach-Rosenberg beabsichtigt im Rahmen beschränkter Ausschreibungen folgende Leistung zu vergeben:

Metallbauarbeiten

Auszuführende Arbeiten:

Herstellen und Einbauen eines aufgeständerten Fußgängerweges incl. Geländern, eines verglasten Schutzgehäuses, sowie von Ausstellungspulten und –Standschildern.

Zeitlicher Horizont für die Ausführung:

November 2022 bis Ende Mai 2023

 

Name und Anschrift der Vergabestelle

Stadt Sulzbach-Rosenberg

Baureferat – Vergabestelle

Luitpoldplatz 25

92337 Sulzbach-Rosenberg

Telefon-Nummer: 09661-510123

Telefax-Nummer: 09661-510178

E-Mail-Adresse: vergabestelle@sulzabch-rosenberg.de

 

Datum der Information

18.08.2022

 

Allgemeine Information

Bei dieser Bekanntmachung handelt es sich um eine Vorinformation.

Durch sie soll die Transparenz bei Einladungsverfahren erhöht werden.

Interessierte Firmen haben die Möglichkeit, Ihr Interesse an dieser Ausschreibung bei der o.g. Vergabestelle zu bekunden.

Ein Rechtsanspruch auf eine Beteiligung an dieser Ausschreibung besteht nicht.

Ansprechpartnerin

Fangen Sie einfach an zu tippen