Sulzbach-Rosenberger Klänge in Deutschlands größtem Freizeitpark

Am Tag der Deutschen Einheit reiste die Bergknappenkapelle der Stadt Sulzbach-Rosenberg quer durch die gesamte Republik: Ziel war der Europapark in Rust, Deutschland größter Freizeitpark.

Um 4 Uhr morgens machten sich 25 Musiker sowie zahlreiche Begleitpersonen auf nach Rust. Im Europapark angekommen hatten die Musiker zunächst zwei Stunden zur freien Verfügung.

In der Mittagszeit stand ein einstündiger Auftritt der Kapelle unter der Leitung von Johannes Doleschal im französischen Pavillon des Parks auf dem Programm. Mit traditioneller und moderner Blasmusik konnten zahlreiche Zuhörer angelockt werden.

Den Nachmittag hatten die Musiker dann wieder frei, wo bei herrlichem Sonnenschein so ziemlich jede Achterbahn unsicher gemacht werden konnte…

Fangen Sie einfach an zu tippen