Platz für weitere Eulenland-Kinder

Im Januar wird die neue Kindergarten-Gruppe im Kinderhaus Eulenland in Betrieb gehen. Doch diesmal handelt es sich um eine Premiere: es wurde eine Container-Kita aufgebaut. Gemeinsam mit dem Architekturbüro Harth und Flierl wurde die erste Sulzbach-Rosenberger Containergruppe in nicht mal 4 Wochen Bauzeit an den Start gebracht. Diese Containergruppe sorgt für Entspannung bei der Betreuungssituation im Stadtgebiet und soll für die kommenden zweieinhalb Jahre weitere 25 Kinder über drei aufnehmen. Damit sind nun im Eulenland 5 Gruppen mit insgesamt 115 Kinder untergebracht. Damit ist das Eulenland die größte Kindertagesstätte im Stadtgebiet. Auf den Start im Januar freuen sich Erster Bürgermeister Michael Göth, Anja Hopf und Eileen Hauenstein vom BRK sowie Martin Renner von der Stadtverwaltung.

Fangen Sie einfach an zu tippen