Übergabe von Begrüßungsgeld für Neugeborene

Bereits 2018 hatte der Ausschuss für Familie, Jugend, Senioren, Behinderte, Kultur und Sport der Stadt Sulzbach-Rosenberg beschlossen ein Begrüßungsgeld für jedes neugeborene Kind auszuzahlen. Auch im zweiten Halbjahr diesen Jahres konnten sich viele Familien über die Auszahlung freuen.

Erster Bürgermeister Michael Göth freute sich, dass 49 Kinder mitsamt ihren Familien den Weg in den großen Rathaussaal gefunden haben. Im Anschluss händigten die beiden Stadtkassenmitarbeiter Marina Haberkorn und Gerald Schirmer das Geld an die glücklichen Eltern aus.

Insgesamt waren 70 Familien zu dem Termin geladen. Für Eltern die verhindert waren, gibt es die Gelegenheit das Begrüßungsgeld, unter der Vorlage Ihres Ausweises bei der Stadtkasse, Rathausgasse 1, 92237 Sulzbach-Rosenberg, zu den üblichen Öffnungszeiten,  bis zum 10. März 2020 abzuholen.

Fangen Sie einfach an zu tippen