Empfang zur Eröffnung des 14. Sulzbach-Rosenberg International Music Festivals (SRIMF)

Bereits zum 14. Mal findet in der Herzogstadt das Sulzbach-Rosenberg International Music Festival“ – kurz: SRIMF – statt. Wie auch in den vergangenen Jahren wurde das Festival mit einem Stadtempfang offiziell eröffnet.

Erster Bürgermeister Michael Göth freute sich über das internationale Flair, das in den kommenden zwei Wochen durch die Stadt weht. Sein Dank galt neben Star-Cellist Misha Quint, allen Ehrenschirmherren, Sponsoren, Konzertbesuchern und besonders auch Festival-Koordinatorin Christl Pelikan-Geismann, die sich selbst gerne als „Mother of SRIMF“ bezeichnet. Pelikan-Geismann wünschte allen eine „fantastische Zeit“ während des Festivals.

Zuvor wurde die internationalen Gäste bereits stilecht am Rathausportal durch eine Abordnung des Stiber-Fähnleins begrüßt. Die musikalische Unterhaltung im Großen Saal übernahmen Konstantin Schunk an der Violine mit seiner Mutter Katrin Arzberger am Flügel.

Fangen Sie einfach an zu tippen