Annabergfest-Stadtempfang

Das Wetter hatte ein Einsehen: Nachdem in den Vortagen der Regen die Oberhand behielt, konnte Erster Bürgermeister Michael Göth beim Stadtempfang auf dem Annaberg den geladenen Gästen gutes Wetter vorhersagen.

Der Berg rief und alle sind wieder gekommen: Beim traditionellen Empfang der Stadt am Freitag des Annabergfestes konnte Erster Bürgermeister Michael Göth zahlreiche Gäste willkommen heißen. Die Einladung erging an Personen, welche sich um das Wohl der Stadt Sulzbach-Rosenberg verdient gemacht haben. Besonders freute sich Göth, dass in diesem Jahr so zahlreiche Vertreter der heimischen Wirtschaft teilnahmen, liegt die Arbeitslosenquote in Sulzbach-Rosenberg doch mittlerweile auf einem historischen Tief von dauerhaft unter 3%. Aber auch die Vertreter der Kirchen, der Vereine, der Politik, der Verwaltung sowie andere wurden ausgiebig gewürdigt.

Im Anschluss ließen sich die geladenen Gäste die Schmankerln vom Gasthaus „Weißes Roß“ in Illschwang sowie das süffige Bier vom Fuchsbeck ausgiebig schmecken.

Fangen Sie einfach an zu tippen