Einleiten von Niederschlagswasser aus der Erweiterungsfläche des Gewerbegebietes Kauerhof in ein namenloses Gewässer Gemarkung Trondorf durch die Stadt Sulzbach-Rosenberg

 in der Kategorie Amtliche Bekanntmachungen

B E K A N N T M A C H U N G

 

Vollzug der Wassergesetze;

Einleiten von Niederschlagswasser aus der Erweiterungsfläche des Gewerbegebietes
Kauerhof in ein namenloses Gewässer auf dem Grundstück Fl. Nr. 960/6, Gemarkung
Trondorf, durch die Stadt Sulzbach-Rosenberg

Das Landratsamt Amberg-Sulzbach hat der Stadt Sulzbach-Rosenberg die gehobene wasserrechtliche
Erlaubnis (§ 15 des Wasserhaushaltsgesetzes) für das im Betreff genannte
Vorhaben erteilt.

Eine Ausfertigung des Erlaubnisbescheides und der Pläne liegt in der Zeit vom 07.12.2021
bis zum 22.02.2021 im Rathaus im Baureferat, Rathausgasse 2, während der Dienststunden
zur Einsicht aus. Auf Grund der Maßnahmen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie
sind die Verwaltungsgebäude der Stadt Sulzbach-Rosenberg derzeit nicht öffentlich zugänglich.
Interessierte Bürger, die sich über das Vorhaben Kenntnis verschaffen möchten,
werden gebeten, unter Tel. (09661) 510-154 oder -151 einen Termin zu vereinbaren.

Zusätzlich wird das Vorhaben auch im Internet bekanntgemacht. Die Bekanntmachung ist
auf der Internetseite der Stadt unter folgender Internetadresse https://www.suro.city/rathaus/
aus-dem-rathaus/amtliche-bekanntmachungen einzusehen.

Es wird ferner darauf hingewiesen, dass die wasserrechtliche Erlaubnis mit dem Ende der Auslegungsfrist
gegenüber den übrigen Betroffenen als zugestellt gilt.

Sulzbach-Rosenberg, den 03.12.2021
Stadt Sulzbach-Rosenberg

gezeichnet

Michael Göth

Erster Bürgermeister

Fangen Sie einfach an zu tippen